Brautabholen


In manchen Regionen wird die Braut entweder vom Brautführer oder Bräutigam vom Elternhaus abgeholt.

 

Mancherorts wird dem Einlassbegehrenden eine „falsche Braut“ vorgeführt. Danach heißt es für die Braut Abschiednehmen vom Elternhaus. Dank, Abbitte und Segen gehörten in früheren Zeiten (die Braut kniete vor den Eltern nieder, dankte für alle erwiesene Liebe und erbat ihren Segen) zum Abschiedszeremoniell.


Brautmoden Tirol
Obermieming 179a
6414 Mieming
Tel: 05264 43491

d.melmer@brautmoden-tirol.at

Mo bis Sa

09:00 - 12:00 Uhr

Mo, Di, Do, Fr

14:30 -18:00 Uhr

Wir bitten um Terminvereinbarung.


"Bride & Friends" - VIP Termin